CONSENT MANAGEMENT

Schaffen Sie ein datenschutz-konformes, personenzentriertes Consenterlebnis

Lassen Sie mit uns die Welt der herkömmlichen gerätebasierten Consentsysteme hinter sich und erleben Sie die Zukunft des Consent Managements mit personenbezogenen Consent Management Plattform von Teavaro. Unsere Plattform legt Wert auf ein datenschutzkonformes und benutzerfreundliches Erlebnis, indem sie sich auf einzelne Benutzer statt auf Geräte konzentriert. Zu den Hauptmerkmalen gehören:

Schaffen Sie ein datenschutz-konformes, personenzentriertes Consenterlebnis

Konsistenz auf mehreren Geräten:

Benutzer legen ihre Einstellungen einmal geräteübergreifend fest. Sie müssen den Vorgang nicht mühsam für jedes Gerät wiederholen, haben aber jederzeit Zugriff auf Ihre Einstellungen um diese geräteübergreifend zu verwalten.

Einheitliches Erlebnis über alle Plattformen hinweg:

Unabhängig davon, ob Sie sich auf unserer Website oder in unserer App befinden, bleiben Ihre Einstellungen konsistent und optimiert.

Domain-übergreifende Anwendbarkeit:

Die Consent Auswahl des Users gelten für mehrere Domains, sofern sie demselben Data Controller unterstehen, sodass unabhängig von der Website eine einheitliche Userexperience gewährleistet ist.

Serverseitige Speicherung:

Mit unserer innovativen serverseitigen Lösung werden die Usereinstellungen in der Cloud auf Profilebene und nicht auf dem Gerät gespeichert. Dies gewährleistet einen geräteunabhängigen Zugriff und konsistente Erfahrungen, selbst wenn ein Cookie gelöscht wird.

Zu den Vorteilen unserer personenbasierten Plattform gehören eine deutliche Steigerung der Opt-in-Raten (um bis zu 10 %), einheitliche User Experience über alle Touchpoints hinweg und eine Verringerung der Consent Fatigue.

Vereinfachen Sie Ihr Online-Erlebnis mit Teavaro - hier stehen Ihre Kunden im Mittelpunkt und nicht deren Geräte.

Revolutionierung der Consent-Einholung:

Drei entscheidende Vorteile unserer Plattform

Unerreichte Vollständigkeit im ID-Graphing

1.

Exzellente Kundenbindung in Echtzeit

Tauchen Sie ein in eine Welt, in der die Zustimmung der Nutzer nicht mehr fragmentiert nach Geräten, Kanälen oder Domains organisiert ist. Unsere innovative Plattform rückt den Menschen ins Zentrum und ermöglicht ein nahtloses und einheitliches Consent-Erlebnis über verschiedene Touchpoints hinweg. Verabschieden Sie sich von der Verwirrung durch verstreute Consents und bieten Sie Ihren Nutzern eine zentrale Anlaufstelle zur Verwaltung ihrer Cookie-Berechtigungen. Dieser optimierte Ansatz reduziert nicht nur die Consent Fatigue, sondern verbessert auch die User Experience erheblich.

Unerreichte Vollständigkeit im ID-Graphing

2.

Robuste serverseitige
Speicherung von Consent:

 Die Integrität der eingeholten Zustimmungen ist von größter Bedeutung. Unsere Lösung speichert sämtliche Zustimmungen sicher in der Cloud, weit entfernt von den potenziellen Sicherheitslücken der Nutzergeräte. Dadurch gewährleisten wir nicht nur die kontinuierliche Einhaltung des Datenschutzes, sondern ermöglichen Ihnen auch eine präzise Überwachung der Consentsrates. Mit den gewonnenen Erkenntnissen können Sie Consent von einer bloßen rechtlichen Anforderung zu einer vertrauensbildenden, messbaren Kennzahl entwickeln.

Unerreichte Vollständigkeit im ID-Graphing

3.

Überbrückung der Lücke:

Integrierte Consentübersicht:

Typischerweise gibt es eine eklatante Diskrepanz zwischen gerätespezifischen Cookie-Berechtigungen und personenbezogenen Marketing-Berechtigungen. Unsere Plattform, die auf Ihrem Echtzeit-ID-Graph basiert, vereint mühelos diese beiden oft unterschiedlichen Bereiche. Erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die Cookie-Berechtigungen und Marketing-Einwilligungen, die von allen Ihren Touchpoints erfasst werden. Mit dieser einheitlichen Einwilligungsansicht können Sie die Benutzererreichbarkeit über alle Kanäle hinweg und die Datenkategorien, die Sie für personalisierte Marketingbotschaften verwenden können, genau bestimmen.

Nahtlose Integration von Einwilligungen mit dem Consent Importer

Moderne Marketingstrategien basieren auf klaren Nutzerberechtigungen, die oft in verschiedenen Plattformen wie CRM-Systemen, Lead-Management-Tools oder speziellen Consentdatenbanken gespeichert sind. Der Consent Importer vereinfacht die Aufnahme dieser wichtigen Daten erheblich. Egal, ob es sich um spezifische Datenberechtigungen handelt, die bestimmte Datenkategorien vorschreiben, oder um Kanalberechtigungen, die die erlaubten Kommunikationsmittel (z. B. Online, E-Mail, SMS/MMS usw.) festlegen – wir haben alles im Griff. Unser Tool unterstützt auch das Blacklisting, um sicherzustellen, dass wir die Wünsche derjenigen respektieren, die keine Marketingkommunikation wünschen. Durch die Integration dieser Daten in eine eindeutiges Kundenprofil mit eindeutigem Identifier kann das Tool nahtlos in den ID-Graphen eingebunden werden, um einen umfassenden und datenschutzkonformen Ansatz in der Nutzeransprache zu gewährleisten.

Nahtlose Integration von Einwilligungen mit dem Consent Importer
Consent Collection Mastery

Consent Collection Mastery

 Die Interaktion mit Ihren Nutzern in der digitalen Welt erfordert Transparenz und Respekt für ihre Datenschutzpräferenzen. Unsere Consent Collection-Funktion gewährleistet genau das. Von der ersten Interaktion auf Ihrer Website oder App an werden die Nutzer informiert und befähigt, Entscheidungen über die Verwendung von Cookies und Tracking-Elementen zu treffen. Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für den Umgang mit Opt-outs unter Verwendung des "berechtigten Interesses" als Rechtsgrundlage oder zur Gewährleistung ausdrücklicher Active Optins. Unabhängig davon, ob Sie unser benutzerfreundliches Consent-Frontend verwenden oder eine Front-End-Lösung Ihrer Wahl integrieren, werden alle Nutzerentscheidungen sicher in unserem Consent-Repository gespeichert. Diese detaillierte Aufzeichnung enthält Zeitstempel der Consenteinholung, eine Versionsnummer zur Verwaltung von sich verändernden Versionen und spezifische Purposes, die entweder erteilt oder verweigert wurden. Diese Funktion geht über die reine Cookie-Einwilligung hinaus und ermöglicht auch den Umgang mit Marketing-Berechtigungen, um einen umfassenden und datenschutzkonformen Prozess der User Interaktion zu gewährleisten.

Müheloser Widerruf von Einwilligungen

Geben Sie Ihren Benutzern die größtmögliche Kontrolle über ihre Datenpräferenzen. Unsere Plattform legt größten Wert auf Benutzerrechte und stellt sicher, dass sie ihre Einwilligung jederzeit mühelos widerrufen können. Über unsere benutzerfreundliche Oberfläche, auf die normalerweise über die Datenschutzseite zugegriffen wird, können Benutzer ihre Datenberechtigungen überprüfen und ändern. Sobald sich ein Benutzer dazu entschließt, seine Einwilligung zu widerrufen, garantiert unser System, dass seine Daten augenblicklich nicht mehr für den spezifischen Zweck verarbeitet werden, für den er seine Einwilligung widerrufen hat. Dabei legen wir Wert auf Transparenz und Vertrauen und richten uns dabei nach den höchsten Standards des Datenschutzes und der Nutzerrechte.

Müheloser Widerruf der Einwilligung
Rationalisierte Erneuerung der Zustimmung

Rationalisierte Erneuerung der Zustimmung

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand und passen Sie sich der sich ständig ändernden Datenschutzlandschaft an. Unsere Plattform verwaltet geschickt verschiedene Versionen von Zustimmungen und gewährleistet, dass Nutzer bei wesentlichen Änderungen Ihrer Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen umgehend informiert werden und zur Erneuerung ihrer Zustimmung aufgefordert werden. Wir verstehen die Bedeutung, dass Nutzer stets auf dem Laufenden sind, und verfolgen einen proaktiven Ansatz für das Consent Management. Mit unserem System wird die erneute Zustimmung zu einer nahtlosen, benutzerfreundlichen Erfahrung, die sicherstellt, dass sowohl Sie als auch Ihre Nutzer hinsichtlich der Datenschutzpräferenzen und -änderungen auf dem gleichen Stand bleiben.

Sofortige Einholung von Einwilligungen für nutzerzentrierten Datenschutz

Ergänzen Sie Ihre Plattform um Echtzeit-Datenschutzkonformität. Mithilfe unserer fortschrittlichen Info-Pipelines können Sie sofort Cookie-Einwilligungsdetails und Marketingberechtigungen für jeden Seitenaufruf abrufen, unabhängig davon, ob er im Web oder in einer App stattfindet. Unmittelbar beim First Page Load liefern wir den Consentstatus als Key-Value-Paare direkt an den Browser, und das innerhalb weniger Millisekunden. Dieser rasche Zugriff auf die Consents gewährleistet, dass Sie präzise festlegen können, welche Cookies gesetzt oder Skripte ausgeführt werden dürfen, und das in voller Übereinstimmung mit Ihrer Cookie-Richtlinie und den spezifischen Entscheidungen Ihrer Nutzer. Ihr Engagement für den Datenschutz war noch nie so effizient und nutzerorientiert.

Sofortige Einholung von Einwilligungen für nutzerzentrierten Datenschutz
Optimierte Verteilung von Einwilligungen über verschiedene Plattformen hinweg

Optimierte Verteilung von Einwilligungen über verschiedene Plattformen hinweg

Gewährleisten Sie die vollständige Einhaltung der Vorschriften in Ihrer Marketingkommunikation, indem Sie die Einwilligungen und Cookie-Consents Ihrer Nutzer nahtlos über verschiedene Systeme hinweg weitergeben. Mit unserem Consent Exporter stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung, um diese wichtigen Einwilligungsinformationen für Ihre MarTech- und AdTech-Infrastruktur bereitzustellen:

API-Integration in Echtzeit: ermöglichen Sie sofortigen Zugriff auf den aktuellen Einwilligungsstatus, um dynamische und präzise Marketingaktionen zu ermöglichen.

Geplante Datenexporte: bieten Sie regelmäßige, zeitgesteuerte Datenexporte in Systeme an, um sicherzustellen, dass diese mit den aktuellen Nutzerberechtigungen arbeiten.

Mit diesen Optionen verstärken Sie Ihr Engagement für den Datenschutz und gewährleisten, dass jede Marketingbotschaft perfekt auf die Entscheidungen des Nutzers abgestimmt ist.

Umfassende Consent Dashboards auf einen Blick

Mit unserem Consent Dashboard erhalten Sie tiefe Einblicke in die sich entwickelnde Landschaft der Zustimmungen Ihrer Nutzer. Dieses Tool bietet:

Trendanalyse: Verfolgen Sie die Entwicklung von Cookie-Einwilligungen und Marketing-Genehmigungen über verschiedene Zeiträume und identifizieren Sie Muster und Anomalien

Segmentierte Einblicke: erhalten Sie tiefgehende Informationen zu Opt-in-Raten basierend auf verschiedenen Kriterien wie Kundensegmenten, Cookie-Kategorien oder Akquisitionskanälen.

Publikumsreichweite: verstehen Sie die Größe und Verteilung der Zielgruppen, die für Marketingmaßnahmen über verschiedene Kanäle zur Verfügung stehen, immer in Übereinstimmung mit den Datenschutzeinstellungen der Kunden.

Banner-Leistungsmetriken: Bewerten Sie die Wirksamkeit Ihrer Consentbanner und identifizieren Sie Optimierungsmöglichkeiten.

Umsetzbare Empfehlungen: Leiten Sie datengesteuerte Strategien ab, um das Consenterlebnis zu verbessern und sicherzustellen, dass es benutzerzentriert und datenschutzkonform bleibt.

Bleiben Sie stets informiert, rechtskonform und der Zeit voraus, indem Sie die analytischen Fähigkeiten des Consent Dashboards nutzen.

Umfassende Consent Dashboards auf einen Blick
Einwilligungsanalyse in Echtzeit

Echtzeit-Analysen zur Einwilligung

Unser Consent Analyst ermöglicht Ihnen eine detaillierte Analyse des Zustimmungsverhaltens. Diese robuste Funktion bietet:

Ereignisprotokollierung: jede Zustimmungsaktion des Nutzers wird sorgfältig protokolliert, um sicherzustellen, dass kein Ereignis übersehen wird.

Einheitliche Analyse: Sie erhalten einen konsolidierten Überblick über alle Zustimmungen, der in Echtzeit zugänglich und analysierbar ist.

Tiefgehende Suchfunktionalität: untersuchen Sie einzelne Zustimmungsevents, indem Sie nach Kriterien wie Zustimmungstypen, Statuscodes, Versionen und mehr filtern.

Einblicke in Kanäle und Geräte: verstehen Sie, über welche Touchpoints Ihre Kunden Zustimmungen erteilen, sei es über verschiedene Kanäle oder Gerätetypen.

Verfolgung der Einwilligungsentwicklung: Überwachen Sie die Häufigkeit von Einwilligungsänderungen und gewinnen Sie Erkenntnisse darüber, wie oft Benutzer ihre Präferenzen über Ihre Datenschutzseite ändern.

Mit dem Consent Analyst bleiben Sie stets über das dynamische Zustimmungsverhalten Ihrer Nutzer informiert und können so eine anpassungsfähigere und reaktionsschnellere Datenschutzstrategie entwickeln.

Consent Monitor:

Verfolgen Sie Ihre Cookie-Zustimmungstrends. Tauchen Sie mit unserem Consent Monitor tief in die Feinheiten Ihres Cookie-Consent-Managements ein. Dieses sorgfältig entwickelte Tool, das auf Klarheit und Präzision ausgerichtet ist, bietet:

Zeitreihenanalyse: nutzen Sie die Macht historischer Daten, um zu verstehen und vorherzusagen, wie sich Ihre Cookie-Einwilligungsraten entwickeln.

Alert Systems: legen Sie maßgeschneiderte Schwellenwerte fest, um Warnmeldungen zu generieren, die sicherstellen, dass Sie immer auf dem Laufenden sind, wenn es zu bemerkenswerten Abweichungen kommt.

KPI-Entwicklung: beobachten Sie die wichtigsten Leistungsindikatoren genau und passen Sie Ihre Strategien als Reaktion auf neue Trends an.

Reichhaltige Datenpunkte: analysieren Sie Feinheiten wie den prozentualen Anteil der Zustimmungen nach Typ, Endpunkt und Gerät. Untersuchen Sie Diskrepanzen zwischen den Zustimmungsraten der identifizierten Kunden und denen der nicht identifizierten Besucher.

Einblicke in den Widerruf von Zustimmung: behalten Sie die Häufigkeit des Widerrufs von Zustimmung im Auge und erhalten Sie ein klareres Bild der Vertrauensdynamik der Nutzer.

Mit unserem Consent Monitor wird es einfach und umfassend, die Einhaltung von Richtlinien zu gewährleisten und gleichzeitig das Nutzerempfinden besser zu verstehen.

Einwilligungsmonitor

Unser neuestes Material über Consent Management

Rechteck_195

WHITEPAPER

Ermittlung der besten Lösung für die Cookie-freie Zukunft des digitalen Marketings im offenen Internet

Ben

Von Ben McDermott

Datenschutz treibt Wachstum voran

BLOG

DATENPRIVATSPHÄRE

Die neue Ära des Datenschutzes: digitales Vertrauen schaffen

Ben

Von Ben McDermott

rechteck_195 (2)

BLOG

DATENPRIVATSPHÄRE

Der Datenschutz entwickelt sich ständig weiter

Von Dirk Rohweder